Spielberichte

TVH fehlt die Durchschlagskraft

Beim Dessau-Roßlauer HV 06 müssen die Schützlinge von Trainer Johannes Wohlrab eine deutliche 19:28-Niederlage hinnehmen. Dabei zeigte der TVH zwei

TVH erkämpft sich Derbysieg

Der TV 05/07 Hüttenberg startet erfolgreich mit einem 25:24-Heimsieg über den TuS Ferndorf in die englischen Wochen. Die Schützlinge von

TVH verschenkt wichtige Punkte

Den Punktspiel-Start in das Jahr 2021 haben sich alle im TVH-Lager anders erhofft. Eine 27:34-Niederlage beim Tabellenschlusslicht TV Emsdetten hatte

Jahresabschluss nach Maß

Der TV 05/07 Hüttenberg gewinnt das letzte Spiel des Jahres 2020 mit 34:30 gegen den TuS Fürstenfeldbruck und bleibt somit

TVH-Serie hält an

Der TV 05/07 Hüttenberg gewinnt mit 30:28 (14:15) gegen den ASV Hamm-Westfalen und ist somit seit vier Spielen ungeschlagen. Mit

TVH ganz „abgekneert“

Der TV 05/07 Hüttenberg gewinnt ein wichtiges „4-Punkte-Spiel“ beim TV Großwallstadt mit 28:26 und ist somit seit drei Partien ungeschlagen.

TVH erkämpft Punkt in Konstanz

Lange sah der TV 05/07 Hüttenberg als Sieger im „Kellerduell“ bei der HSG Konstanz aus, jedoch musste man drei Sekunden

Ein Punkt für die Moral

Nach drei Niederlagen in Folge erkämpft sich der TV 05/07 Hüttenberg gegen den EHV Aue beim 26:26 einen wichtigen Punkt.

Zu hohe Hürde Hamburg

Für den TV 05/07 Hüttenberg war es die erwartet schwere Partie beim Handball Sportverein Hamburg. Mit einer 21:30-Niederlage im Gepäck

Zwei TVH-Gesichter

 Der TV 05/07 Hüttenberg muss sich in der Rittal Arena dem favorisierten TuS N.-Lübbecke mit 24:32 geschlagen geben. Auch wenn