#meintvh – Die Kampagne zum neuen Trikot

In den sozialen Medien des Zweitligisten kursiert der Hashtag #meintvh seit Anfang des Monats. In Videobotschaften berichten Fans, ehemalige Spieler sowie Akteure aus dem Umfeld des Originals aus Mittelhessen, was für sie das Besondere am TV Hüttenberg sei.

Und jetzt ist klar, warum: Das neue Heim-Trikot der Saison 2020/21 wird in diesem Rahmen vorgestellt. Bis zum 29. Februar müssen sich die Fans noch gedulden, bis dorthin wird in kleinen Häppchen gezeigt, wie das Trikot aussehen soll. Doch das Besondere darf schon heute verraten werden: Fans können ihren Namen auf dem Trikot verewigen!

Eine besondere Gemeinschaft

Wie das funktioniert, wie das Trikot aussehen wird und warum es so aussieht, wird in den nächsten Tagen verraten. Was der TVH den Menschen in der Umgebung bedeutet, kann schon heute erlebt werden. In unterschiedlichen Videobotschaften beschreiben die Mittelhessen, was für sie #meintvh bedeutet. Zu sehen auf Facebook und Instagram des TV 05/07 Hüttenberg.

Also dranbleiben und gespannt sein – zum Heimspiel gegen den Handball Sport Verein Hamburg am 29. Februar (19.30 Uhr) ist es schon soweit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.